YOGALIEBE
Datenschutz

Datenschutz

Ich weiß Dein Vertrauen zu schätzen und wende äußerste Sorgfalt und höchste Sicherheitsstandards an, um Deine persönlichen Daten vor unbefugten Zugriffen zu schützen. Die Verarbeitung personenbezogener Daten auf meiner Webseite erfolgt im Einklang mit den Vorschriften des Telemediengesetzes (TMG) und der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO).

Verantwortliche Stelle
Verantwortliche im Sinne der DS-GVO ist:

Anna-Lena Kleb
Nürtinger Straße 77
72555 Metzingen
E-Mail: anna@yoga-liebe.de

Fragen zu Deinen Daten
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Deiner personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wende Dich bitte an: anna@yoga-liebe.de

Datenverarbeitung auf der Yogaliebe Webseite
Wenn Du die Yogaliebe Webseite besuchst, speichert der Webserver temporär jeden Zugriff in einer Protokolldatei. Folgende Daten werden erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

–        IP-Adresse des anfragenden Rechners
–        Datum und Uhrzeit des Zugriffs
–        Name und URL der abgerufenen Datei
–        übertragene Datenmenge
–        Meldung, ob Abruf erfolgreich war
–        Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystems.

 

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zum Zweck, die Nutzung der Webseite zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), der Systemsicherheit, der technischen Administration, der Netzinfrastruktur sowie zur Optimierung des Internetangebotes. Diese Daten kann ich nicht bestimmten Personen zuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen nehme ich nicht vor.

Unter Geltung der DS-GVO ist die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung § 15 Abs. (1) TMG.
Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Bei der Datenverarbeitung werden Deine schutzwürdigen Belange gemäß den gesetzlichen Bestimmungen stets berücksichtigt. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Du uns diese im Rahmen einer Kontaktaufnahme beispielsweise über das Kontaktformular (wie Deinen Namen oder Deine E-Mail-Adresse) freiwillig mitteilst. Ich verwenden die von Dir mitgeteilten Daten ohne Deine gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Beantwortung Deiner Fragen. Nach Beantwortung Deiner Fragen werden Deine Daten für die weitere Verwendung gesperrt, sofern Du nicht ausdrücklich in die weitere Verwendung Deiner Daten eingewilligt hast.

Unter Geltung der DS-GVO ist die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung Art. 6 Abs. (1) Satz 1 lit. b) DS-GVO.

YouTube
Die Yogaliebe Website verwendet die YouTube-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes YouTube, welches von der YouTube LLC mit Hauptgeschäftssitz in 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA betrieben wird (“YouTube”). Wenn die Webseite des Yogaliebe Internetauftritts aufrufst, die eine solche Schaltfläche enthält, baut Dein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von YouTube auf. Der Inhalt der YouTube Schaltfläche wird von YouTube direkt an Deinen Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Ich habe daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die YouTube mit der Schaltfläche erhebt. Den Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch YouTube sowie Deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Deiner Privatsphäre kannst Du den Datenschutzhinweisen von Google entnehmen.

Wenn Du YouTube-Mitglied bist und nicht möchtest, dass YouTube über unseren Internetauftritt Daten über Dich sammelt und mit Deinen bei YouTube gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, musst Du Dich vor Deinem Besuch des Yogaliebe Internetauftritts bei YouTube ausloggen.

Instagram
Auf den Yogaliebe Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA. Den Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Instagram sowie Deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Deiner Privatsphäre kannst Du den Datenschutzhinweisen von Instagram entnehmen.

Wenn Du Instagram-Mitglied bist und nicht möchtest, dass Instagram über unseren Internetauftritt Daten über Dich sammelt und mit Deinen bei Instagram gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, musst Du Dich vor Deinem Besuch des Yogaliebe Internetauftritts bei Instagram ausloggen.

Facebook
Auf den Yogaliebe Seiten sind außerdem Funktionen des Dienstes Facebook eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94303, USA. Den Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Deiner Privatsphäre kannst Du den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen.

Wenn Du Facebook-Mitglied bist und nicht möchtest, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Dich sammelt und mit Deinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, musst Du Dich vor Deinem Besuch meines Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Google Maps/ Google Earth
Die Yogaliebe Website nutzt zur visuellen Darstellung von Kartenmaterial Google Maps/ Google Earth des Unternehmens Google Inc. (Google). Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Die Nutzungsbedingungen für Google Maps findest Du unter Nutzungsbedingungen für Google Maps. Weitere Informationen findest Du in den Datenschutzhinweisen von Google.

Nutzung des Online-Kontaktformulars
Bei der Nutzung des Online-Kontaktformulars werden personenbezogene Daten, wie Deine E-Mail Adresse, nur in dem von Dir zur Verfügung gestellten Umfang erhoben. Deine E-Mail-Adresse nutze ich nur zur Bearbeitung Deiner Anfrage. Deine Daten werden anschließend gelöscht, sofern Du der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt hast.

Unter Geltung der DS-GVO ist die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung Art. 6 Abs. (1) Satz 1 lit. b) DS-GVO.

Links zu anderen Websites
Diese Erklärung zum Datenschutz gilt nur für den Auftritt von Yogaliebe unter www.yoga-liebe.de. Die Webseite kann in diesem Auftritt Links auf andere Anbieter enthalten, auf die sich die Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Wenn Du die Webseite von Yogaliebe verlässt, empfehle ich Dir, die Datenschutzhinweise jeder Website, die personenbezogene Daten sammelt, sorgfältig zu lesen.

 

Erfüllung von Informationspflichten nach der DS-GVO:
Unter Geltung der DS-GVO stehen Dir die folgenden gesetzlichen Betroffenenrechte zu, sofern deren Voraussetzungen vorliegen:

  • Recht auf Auskunft über Deine bei Yogaliebe gespeicherte Daten gemäß Art. 15 DS-GVO,
  • Recht auf Berichtigung unzutreffender Daten gemäß Art. 16 DS-GVO,
  • Recht auf Löschung der bei Yogaliebe gespeicherten Daten gemäß Art. 17 DS-GVO,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung der bei Yogaliebe gespeicherten Daten gemäß Art. 18 DS-GVO,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DS-GVO,
  • Recht auf Beschwerde bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde gemäß Art. 77 DS-GVO, wenn Du der Ansicht bist, dass die Verarbeitung der Dich betreffenden personenbezogenen Daten gegen Vorschriften der DS-GVO verstößt.
Instagram