YOGALIEBE
Events
2111

21.+22.11.2020 – Strala Yoga Intensive, TreeHouse, Unteregg

WO: TreeHouse Unteregg, Mindeltalstraße 32, 87782 Unteregg
TERMIN: 21. + 22. November 2020
ZEITEN: jeweils 10 bis 18 Uhr

Preis und Infos

PREIS: Regulär 630 Euro (590 Euro Trainingsgebühr + 4 Euro 2x vegan/vegetarisches Lunch in Bio-Qualität, Snacks, Wasser und frische Kräutertees)
FRÜHBUCHERRABATT bis 30.09.2020 und für Teilnehmer, die bereits an Retreats oder Workshops teilgenommen haben: 540 Euro (500 Euro Trainingsgebühr + Verpflegung siehe oben)
INTENSIVE-WIEDERHOLER 50%: 335 Euro (295 Euro Trainingsgebühr + Verpflegung siehe oben)

Bitte beachte, dass mit deiner verbindlichen Anmeldung der Gesamtpreis fällig ist und die Zahlung nicht rückerstattbar ist.
COVID-19 Hinweise: Alle aktuellen Sicherheitsvorkehrungen bzgl. COVID-19 (z. B. die Einhaltung von Sicherheitsabstand) können während des Intensive Trainings am Veranstaltungsort einfach eingehalten werden. Sollten neue Beschränkungen dazu führen, dass das Intensive Training nicht durchgeführt werden kann, werden die Beiträge zu 100% zurück erstattet und das Training auf einen neuen Termin verschoben.

Anmeldung per email an: anna@yoga-liebe.de

Was ist das Strala Yoga Intensive Training?

Im 2-tägigen Intensive geht es darum, wie du dir selber mehr Gelassenheit und Potenzial für deinen Lebensweg schenken kannst. Das gilt auf der Matte beim Yoga als auch bei allem was sonst dein Leben ausmacht.
Du lernst, wie sich in Körper und Geist entstehender Stress und Anspannung gegen Weichheit und Entspannung eintauschen lassen und wie du daraus Kraft, Potential und Inspiration schöpfen kannst.
Leichtigkeit und Entspannung in die anspruchsvollen genauso wie die leichten Situationen des Lebens einzubringen, ist Teil der Praxis, der wir uns mit unterschiedlichen Übungen sowie Raum für Austausch und Reflektion widmen.
Im Strala Yoga Intensive bekommst du einen detaillierten Einblick in die Philosophie von Strala. Mit der Strala Yoga Philosophie kannst du deine Yoga und Meditationspraxis in eine Meditation in Bewegung transformieren. Du kultivierst einen sanften, kraftvollen, verbundenen und gesunden Körper und Geist. Du beginnst mit dir, in deinem Inneren, und von dort folgen Inspiration, Ausstrahlung und Präsenz ins Außen.

An wen richtet sich das Intensive?

Egal ob du schon mit Strala Yoga vertraut bist oder die Welt von Yoga und Meditation ganz neu für dich ist, gibt dir das Strala Yoga Intensive eine Bereicherung. Jeder nutzt das, was er mitbringt und startet dort, wo er gerade steht. Wenn du bereits Yoga praktizierst oder vielleicht auch unterrichtest, findest du hier Inspiration, wie du mehr Sanftheit, Echtheit und Offenheit in deine Praxis bringen kannst. Du wirst erleben, wie du scheinbar herausfordernden Bewegungen mit Leichtigkeit und Individualität begegnen kannst. Spaß, Experimentieren und Spielen sind Kernelemente dieser Praxis.

Was ist Strala Yoga?

Strala Yoga bedient sich den Grundprinzipien von Yoga, Tai Chi und der traditionellen chinesischen und japanischen Medizin. In der Praxis erlebst Du, wie die Verbindung von Atmung und Bewegung und das Zurückbesinnen aufs Spüren und Fühlen durch natürliche Bewegungen zu einem meditativen Zustand führen. Du lernst, wie Du die Verbindung zu Deiner Intuition, Deinem Gefühl und Deiner Kreativität stärken kannst und wirst Dich mit viel Freude, Leichtigkeit und Sanftheit auf Deiner Matte bewegen.

Was du mitbringen solltest?

Freude am Spielen und Ausprobieren
Bequeme Kleidung, in der du dich gut bewegen kannst
Yogamatte
Notizbuch und Stift
Trinkflasche

Über das TreeHouse im Allgäu

Das TreeHouse ist ein Ort, an dem Menschen zusammenkommen, um Projekte zu entwickeln, Konzepte zu schmieden und gemeinsam Neues entstehen zu lassen.
Nach dem Prinzip „leave a foot print that matters“ wird hier der ganzheitliche Gedanken geübt. Künstler wie Musiker, Tänzer und Schriftsteller, Schauspieler aber auch Wissenschaftler und Anwender alternativer Heilmethoden und Achtsamkeitslehrer kreieren, leben und erleben hier zusammen. Die Essenz des Ortes liegt im interdisziplinären Austausch. Es ist zudem eine Stätte, an der Menschen Bewusstsein in Ihr Leben bringen oder sich darin üben können. Durch die Praxis von Meditation, Körperarbeit, gesunder Ernährung und Permakultur wird aufmerksam darauf sensibilisiert.Das Intensive Training wird im großzügigen Atelier des Inhabers und Künstlers Maximilian Magnus stattfinden. In den Pausen lässt sich der großzügige Garten und ein anliegender Wald für Spaziergänge und frische Luft nutzen, um drinnen zu ruhen gibt es gemütliche Ruhe-Inseln im Atelier.

Anfahrt

Das TreeHouse befindet sich am Ortseingang von Unteregg und ist mit dem Auto am einfachsten zu erreichen. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist der nächste Bahnhof Mindelheim, von dort ist noch eine Autofahrt nach Unteregg von etwa 10-15 Minuten einzuplanen. Solltest du mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, gib mir gerne eine Info, sodass ich unter Umständen koordinieren kann, dass von dort mehrere Menschen ein Taxi teilen oder eventuell ein anderer Teilnehmer dich mitnehmen kann.

Instagram